Thermospan News & Aktuelles aus der Branche:

Kaminholz von Thermospan – Vollständiges Sortiment mit Pellets, Briketts und Kaminholz

Der nächste Winter steht vor der Tür. Wer dann behagliches Kaminfeuer liebt, braucht weder Motorsäge noch Axt, um seinen Brennholzvorrat zu decken. Thermospan bietet dafür neben den bekannten Produkten Pellets und Briketts das umweltfreundliche Brennmaterial Kaminholz handlich und sauber verpackt an.


Die unbehandelten Holzscheite, bestehend aus gemischten Hartholz -Buchen- und Birkenholz - haben eine Länge von ca. 27 - 30 cm. Das Holz ist absolut trocken und kann mit einer Restfeuchte von etwa 22 % sofort verfeuert werden.

Buchenholz:

Sehr hart und feinfasrig und von allen Holzarten das begehrteste Kaminholz, da es hervorragende Heizeigenschaften besitzt. Der Brennwert liegt bei etwa 2100 KWh/rm. Beim Verbrennen bildet sich nur sehr wenig Funkenflug.

Birkenholz:

Birken sind sehr schnell wachsend - bis zu 80cm pro Jahr. Birkenholz ist ein leichtes aber gegen Witterungseinflüsse recht beständiges Holz. Als Kaminholz hat es ansprechende Brennwerte - ca. 1900 KWh/rm.


Für den Verbraucher stellt die Gregor Ziegler GmbH zwei Liefervarianten zur Verfügung: Zum einen kann das Thermospan Kaminholz handlich im Netz bezogen werden, Inhalt etwa 12 dm, für den etwas größeren Verbrauch stehen Boxen mit 1 Raummeter Inhalt in Bau- und Gartenmärkten zur Abholung bereit.