Zertifizierungen für unsere Pellets und Briketts

Logo EN plus
Logo ÖNORM C 4006

Unsere Produkte erfüllen die Qualitätsanforderungen gemäß den höchsten Standards nach ENPlus 14961-2 A1, 6mm, ÖNorm C4006. Somit können wir Ihnen absolut hochwertige Premiumprodukte anbieten.

Des Weiteren sind unsere Betriebsabläufe nach der DIN ISO 9001 dokumentiert. Diese Norm umfasst umfangreiche Qualitätssicherungsmaßnahmen, welche sich nicht nur auf das Produkt beschränken, sondern die gesamten Abläufe im Unternehmen eindeutig festlegen.

Blauer Engel für Holzpellets von Thermospan

Blauer Engel für unsere Holzpellets Premium.

Der Blaue Engel ist ein seit 1978 vergebenes Umweltzeichen für besonders umweltschonende Produkte und Dienstleistungen. Unsere Holzpellets Premium wurden mit dem Siegel ausgezeichnet, weil die Rohstoffe und der Herstellungsprozess strenge Nachhaltigkeitskriterien erfüllen:

Durch eine technische Trocknung wird der Heizwert der Brennstoffe erheblich gesteigert und die Staubbelastung beim Verbrennen reduziert. Die Wärme zur Trocknung muss entweder durch erneuerbare Energien oder aus industrieller Abwärme bereitgestellt und effizient eingesetzt werden.
 
Die bei der Herstellung entstehenden Feinstaubemissionen müssen strengen Grenzwerten genügen. Für die Herstellung der Holzhackschnitzel und Holzpellets dürfen nur Hölzer aus nachhaltiger Forstwirtschaft und chemisch unbehandelte Holzrückstände verwendet werden.
 
Um die Herkunft der Hölzer mit ihren langen Transportwegen und ihren Umweltbelastungen gegenüber regionalem Holz abzubilden, müssen die Transportaufwendungen für die Anlieferung der Holzrohstoffe angegeben werden.

Weitere Infos dazu finden Sie auf www.blauer-engel.de

PEFC-Zertifizierung (Chain-of-Custody)

PEFC-Zertifizierung (Chain-of-Custody)

Die PEFC-Zertifizierung dokumentiert die nachhaltige und umweltschonende Bewirtschaftung der Wälder. Die Abkürzung "PEFC" steht dabei für "Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes". Ziel der Zertifizierung ist es, die nachhaltige Forstwirtschaft und Holzproduktion zu fördern und einen Qualitätsnachweis für Holzprodukte aus nachhaltiger Holzwirtschaft bieten.

Die Zertifizierung der Produktkette (Chain of Custody) sorgt dafür, dass die Quellen der verwendeten Rohstoffe und der Materialfluss vom Einkauf der Rohprodukte bis zum Verkauf der Endprodukte lückenlos dokumentiert und kontrolliert werden.